Gibt es ein Reiseverbot? Wer kann unter Ausgangssperre reisen?

Gibt es ein Reiseverbot? Werden Intercity-Reisebeschränkungen angewendet?
Gibt es ein Reiseverbot? Werden Intercity-Reisebeschränkungen angewendet?

Mit dem Rundschreiben des türkischen Innenministeriums vom 30.11.2020 und der Nummer E-89780865-153-20076 zu Sperrstunde-Beschränkungen wird das Risiko der Coronavirus-Epidemie (Covid19) in Bezug auf die öffentliche Gesundheit und die öffentliche Ordnung gemanagt, die soziale Isolation sichergestellt, die physische Distanz und die Ausbreitungsrate der Krankheit geschützt Um die Kontrolle zu behalten, gelten ab Dienstag, dem 01.12.2020, neue Beschränkungen im Anhang.


Intercity-Reisen sind in obligatorischen Situationen zulässig, die in der Zeit und an den Tagen der Ausgangssperre unter den entsprechenden Einschränkungen festgelegt sind. Die relevanten obligatorischen Situationen sind in den Artikeln 3 und 3.1 des Rundschreibens geregelt.

3. Intercity-Reisen sind während der Zeiträume und Tage (an Wochentagen und Wochenenden anzuwenden) in den folgenden obligatorischen Situationen zulässig.

3.1. Als obligatorische Bedingungen zu betrachtende Bedingungen;

  • Wer aus dem Krankenhaus entlassen wird, in dem er behandelt wird, und an seinen ursprünglichen Wohnort zurückkehren möchte, der mit einem Arztbericht überwiesen wurde und / oder zuvor einen Arzttermin / eine ärztliche Kontrolle erhalten hat,
  • Um an der Beerdigung seiner selbst oder seines Ehepartners, eines verstorbenen Verwandten oder Bruders ersten Grades teilzunehmen oder um die Beerdigung zu begleiten (maximal 4 Personen),
  • Diejenigen, die in den letzten 5 Tagen in die Stadt gekommen sind, aber keine Unterkunft haben, aber an ihren Wohnort zurückkehren möchten (diejenigen, die ihr Reiseticket, das Kfz-Kennzeichen, andere Dokumente, die ihre Reise, Informationen und Informationen enthalten, einreichen),
  • Diejenigen, die die von ÖSYM und anderen zentralen Prüfungen angekündigten Prüfungen ablegen, und ihre Begleiter,
  • Die ihren Militärdienst beenden und in ihre Siedlungen zurückkehren wollen,
  • Ein Einladungsschreiben für einen privaten oder öffentlichen Tagesvertrag,
  • Aus Strafanstalten entlassen,

In Gegenwart der oben genannten Situationen können unsere Bürger mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit den Systemen EBAŞVURU und ALO 199 des Innenministeriums oder direkt bei den Gouvernements / Distriktgouvernoraten reisen, indem sie die Erlaubnis der Reisegenehmigungsbehörden einholen.

3.2. Intercity-Reisen von Personen, die die oben genannten Ausreden nicht tragen, sind nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Flugzeug, Bus, Zug, Schiff usw.) möglich. Die Beamten der öffentlichen Verkehrsmittel, die ihren Beschäftigungsstatus und das Ticket, den Reservierungscode usw. dokumentieren, dass sie Intercity fahren werden. Das Einreichen mit dem Zertifikat ist von der Ausgangssperre befreit.


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen