Was ist ein Bremsbelag? Wann sind Bremsbeläge zu pflegen?

Was ist der Bremsbelag, wenn die Wartung des Bremsbelags durchzuführen ist?
Was ist der Bremsbelag, wenn die Wartung des Bremsbelags durchzuführen ist?

Der Bremsbelag, eine der Komponenten des Bremssystems von Fahrzeugen, ist der Teil, der den Verzögerungs- und Stoppvorgang ausführt und die Reibung auslöst.


Bremsbeläge (auch Reibbeläge genannt) spielen im Bremssystem eine sehr wichtige Rolle. Reibbeläge haben eine komplexe Materialstruktur, die aus vielen verschiedenen Komponenten (Verbundwerkstoff) besteht, um unter verschiedenen Betriebsbedingungen optimale Bremsergebnisse zu erzielen. Dieses Material sollte unter keinen Umständen versagen.

Die Rolle des Bremsbelags

Die Aufgabe von Fahrzeugbremsen ist es, das Fahrzeug sicher und bequem zu verlangsamen und bei Bedarf zum Stillstand zu bringen. Dies erfolgt durch Umwandlung der kinetischen Energie aufgrund der Reibung zwischen den Bremsen.

Die Aufgabe von Fahrzeugbremsen ist es, das Fahrzeug sicher und bequem zu verlangsamen und bei Bedarf zum Stillstand zu bringen. Dies erfolgt durch Umwandlung von kinetischer Energie in Wärmeenergie aufgrund von Reibung zwischen Bremsbelägen und Bremsscheiben oder -trommeln. Auf diese Weise wird die Geschwindigkeit des Fahrzeugs nach Wunsch des Fahrers verringert.

Was ist die Lebensdauer des Bremsbelags?

Viele Änderungen bestimmen die Lebensdauer des Bremsbelags.

  • Marke des Bremsbelags
  • Die Struktur, Härte oder Weichheit des Bremsbelags
  • Wie Sie das Fahrzeug fahren, wie oft Sie bremsen.
  • Die Variablen, die ich oben gezählt habe, bestimmen die Lebensdauer des Bremsbelags. Aber um einen Durchschnitt zu geben, ist es zwischen 20.000 km - 40.000 km.

Pflege des Bremsbelags

Die Frage, wann die Wartung der Bremsbeläge durchgeführt werden muss, ist ein häufig zu hörendes Problem. Wenn Sie einen allgemeinen Zeitrahmen wünschen, werden die bekannten 6 Monate bis 1 Jahr als normaler Zeitplan angesehen. Es sollte jedoch bekannt sein, dass der Austausch von Bremsbelägen nicht als Routine angesehen werden sollte, die nur in einem bestimmten Zeitintervall durchgeführt werden sollte. Der Grund dafür ist, dass es unterschiedliche Merkmale für verschiedene Fahrzeuge gibt, die Orte, an denen das Fahrzeug verwendet wird, variieren und sich viele Faktoren wie die Art der Verwendung je nach Fahrer ändern. Daher sollte die Wartung unter Berücksichtigung dieser Bedingungen durchgeführt werden, die sich auf die Bremsachsen auswirken. Die allgemeine Empfehlung der Experten lautet, dass die Bremsachsen in sehr häufigen Zeitintervallen und durch Anwendung der zu beachtenden Prüfungen ausgeführt werden sollten. Hier führen Personen, die den Job kennen, nämlich Experten, die Steuerung durch, indem sie die Bremsachsen an Stellen wie der automatischen Wartung zeigen, die Fehlfunktionen erkennen, die auftreten können, bevor eine wichtige und irreversible Fehlfunktion oder ein Ereignis auftritt, und die auftretenden Pannen verhindern.

Fahrzeugbesitzer können Vorgänge wie die Steuerung und Wartung der Bremsachsen selbst ausführen. Der Fahrzeughalter kann jedoch ein großes Risiko eingehen, indem er Fehlfunktionen der Bremsachsen ignoriert oder übersieht, während er diese Überprüfungen selbst durchführt. Experten schlagen vor, diese Kontrollen einer sachkundigen Person zu überlassen und sicherzustellen, dass die vollständigen Kontrollen von Experten durchgeführt werden.

Wenn wir uns heute mit dem Fortschritt der Technologie ansehen, gibt es meistens eine Warnleuchte für den Bremsbelagmechanismus in neu produzierten Fahrzeugen. Wenn Ihr Fahrzeug nicht über diese Warnleuchte verfügt, sollten Sie die Wartung des Bremsbelags regelmäßig durchführen und überprüfen lassen. Bei der Betrachtung der häufigsten Ursachen für Fehlfunktionen können Kratzer an den Bremsscheiben auftreten. In diesem Fall fallen die Auskleidungskosten des Fahrzeugs an und diese Kosten steigen, wenn sich auch die Bremsscheiben verschlechtern. Die Bremsscheibe Ihres Fahrzeugs kann brechen oder Probleme mit dem Reifen verursachen. Wenn das Fahrzeug bei Geschwindigkeitsüberschreitung gebremst wird, kann die Bremsscheibe brechen und viele Unfälle verursachen. Der Bremsweg des Fahrzeugs ist beim Bremsen hoch und dies kann zu einem Unfall führen.

Wenn Sie lange Strecken zurücklegen, sollten Sie besonders auf den Zustand des Bremsbelags achten. Da jede ungünstige Situation, wie wir in unserem Artikel erklärt haben, jede Fehlfunktion des Bremssystems in erster Linie für Sie und die Personen neben Ihnen im Fahrzeug und dann für die Fahrzeuge um Sie herum wichtig ist.


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen