Skifahren in Ladik Akdağ

Viel Spaß beim Skifahren in Ladik Akdag
Viel Spaß beim Skifahren in Ladik Akdag

Obwohl das Interesse am Akdağ Ski Center, einer der wichtigsten Adressen des Wintertourismus, aufgrund der Pandemie geringer war als im letzten Jahr, genossen Skiliebhaber Sport, Unterhaltung und Adrenalin in der einzigartigen Landschaft.



Das Akdağ Ski Center, eines der wichtigsten Skizentren der zentralen Schwarzmeerregion, ist mit einer weißen Abdeckung mit Schneefall bedeckt, die seit Anfang der Woche wirksam ist. Das Akdağ Ski Center, 84 Kilometer vom Stadtzentrum von Samsun, 24 Kilometer von der Autobahn Samsun-Ankara und 7 Kilometer vom Bezirkszentrum entfernt, wurde mit seiner 1400 Meter langen Strecke und 1360 Metern Sessellift zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von Skiliebhabern. Das Zentrum, in dem Skifahren auf einer Höhe von 1500 bis 1770 Metern durchgeführt wird, hat in diesen Tagen, in denen Schneefall effektiv ist, die Aufmerksamkeit der Bürger auf sich gezogen.

Schüler, die aufgrund der Coronavirus-Epidemie die Gelegenheit nutzten, den Präsenzunterricht an Schulen zu unterbrechen, hatten im Akdağ Ski Center Heißhunger auf Schnee. Viele Bürger aus dem Zentrum von Samsun sowie aus Bezirken und Provinzen der Region genossen Sport, Unterhaltung und Adrenalin. Die Familien, Kinder und Skifahrer, die in die Anlage kamen, erlebten die Aufregung des Skifahrens von den Berggipfeln.

Bürger, die einzeln und als Gruppe ins Skizentrum kamen, erlebten Adrenalin, indem sie mit den Schlitten, die sie normalerweise in der Anlage gemietet hatten, den Hügel hinunterrutschten. Mit der Begründung, dass sie jeden Winter nach Akdağ kommen, dankten die Bürger denjenigen, die zum Bau der Anlage beigetragen haben, und drückten aus, dass das Skifahren im Schnee die Menschen vom Alltagsstress abhält.


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen