Häufig gestellte Fragen bei Vorstellungsgesprächen

Häufig gestellte Fragen bei Vorstellungsgesprächen
Häufig gestellte Fragen bei Vorstellungsgesprächen

Sie haben die notwendige Ausbildung für den Beruf erhalten, von dem Sie jahrelang geträumt haben, und schließlich ist es Zeit, mit dem Berufsleben zu beginnen. Oder Sie haben eine bessere Position in Ihrem Beruf, an dem Sie schon lange gearbeitet haben, und möchten in Unternehmen arbeiten, von denen Sie glauben, dass sie bessere Chancen für Sie schaffen können.



Vorstellungsgespräche, die ein Schritt sind, den Sie durchlaufen müssen, um Ihren Träumen einen Schritt näher zu kommen und Ihre Unterschrift unter großartige Jobs zu stellen, erregen und erschrecken viele Menschen ziemlich.

Könntest du etwas über dich erzählen?

Dies ist ein Muss in fast jedem Gespräch und bestimmt den Verlauf des Gesprächs. Tatsächlich ist den Kandidaten auch bewusst, dass ihnen diese Frage sehr wahrscheinlich gestellt wird, und sie können das Interview gut beginnen, indem sie zuvor an der Antwort auf diese Frage arbeiten.

Wir empfehlen Ihnen, sich vor dem Interview diese grundlegende Frage zu stellen, die Antwort zu studieren und sich auf die beste Version zu konzentrieren, nach der Sie sich fühlen. Wenn Sie diese Frage gut und nach Ihren Wünschen beantworten, erhalten Sie viele Vorteile. Wenn Sie die Aufregung in den ersten Minuten des Interviews mit der Beantwortung einer Frage verbringen, die Sie zuvor untersucht haben, erhöht dies zunächst Ihr Selbstvertrauen. Gleichzeitig nimmt Ihre Aufregung ab und Ihre Chancen, auf der anderen Seite einen guten Eindruck zu hinterlassen, steigen.

Anstatt sich bei der Beantwortung dieser Frage auf unnötige Details zu konzentrieren. Sie können klar über Ihre Ausbildung und frühere Positionen sprechen. Wenn Sie erklären, ohne zu pausieren und zu stottern, werden Sie einen Schritt nach vorne machen.

Was wissen Sie über uns?

Der Arbeitgeber oder der Interviewer kümmert sich um das Wissen potenzieller Kollegen, mit denen er oder sie zusammenarbeiten wird, und um das Unternehmen, für das er / sie arbeitet. Wir sprechen hier nicht über jedes Detail des Unternehmens. Dies ist möglicherweise ohnehin nicht möglich. Insbesondere jedoch die jüngsten und interessanten Arbeiten der Abteilung, in der Sie arbeiten werden, die besten Kunden des Unternehmens, die kürzlich durchgeführten Projekte usw. Eine Meinung zu Angelegenheiten zu haben, trägt dazu bei, einen positiven Eindruck zu hinterlassen.
Damit; Sie haben ein Bild, das weiß, wo Sie arbeiten möchten, eine Vorstellung von dem Unternehmen hat, mit dem Sie arbeiten möchten, und das Unternehmen übernimmt.

Warum möchten Sie mit uns und in dieser Position arbeiten?

Was hier wirklich gemessen werden soll, ist Ihre Motivation. Bei der Beantwortung dieser Frage können Sie sich auf Themen beziehen, die Sie nicht über sich selbst erwähnt haben und die Ihrer Meinung nach etwas mehr mit Ihren persönlichen Gedanken zusammenhängen, um in den vorherigen Fragen klar zu sein. Beispielsweise; Möglicherweise besteht eine Beziehung zu diesem Unternehmen oder eine Studie, die Sie in Bezug auf die Haltung des Unternehmens stark beeinflusst. Sie können über die Themen sprechen, die Sie wirklich betreffen, und über die Bedeutung dieser Arbeit für Sie, anstatt über Klischees und falsche Reden.

Warum haben Sie Ihren alten Job gekündigt oder werden Sie ihn kündigen?

Diese Frage ist eine der suggestivsten Fragen über Sie. Als Antwort sollten Sie Ihren alten oder aktuellen Arbeitsplatz definitiv nicht verunglimpfen. Wenn Sie während des Vorstellungsgesprächs das Gefühl haben, dass Sie sich in einer solchen Einstellung befinden, entsteht ein negativer Eindruck von Ihnen.

Hier können Sie erwähnen, dass Sie denken, Sie haben den besten Punkt an Ihrem alten Arbeitsplatz erreicht und möchten in einer nützlicheren und sich selbst verbessernden Position sein. Oder Sie können kurz einige der nachteiligen Bedingungen Ihres alten Arbeitsplatzes erwähnen. Zum Beispiel ist der Standort Ihres Arbeitsplatzes zu weit von Ihrem Zuhause entfernt und Sie möchten keine Zeit auf der Straße usw. verschwenden. Sie können über die Nachteile sprechen.

Welche Aufgaben haben Sie in der letzten Position übernommen, in der Sie gearbeitet haben?

In dieser Frage kann klar gemessen werden, wie sehr Ihr Arbeitgeber Ihnen vertraut und in welchen Fächern Sie die Initiative ergreifen. Wenn Sie während des Vorstellungsgesprächs auf eine solche Frage zu Ihrer vorherigen Position stoßen, erläutern Sie Ihre Verantwortlichkeiten so klar und mit wichtigen Details wie möglich. Es ist sehr wichtig, hier ehrlich zu sein. Das Erwähnen von Dingen, die Sie nicht getan haben, oder sich selbst zu sehr zu loben, kann ein Nachteil für Sie sein.

Was war Ihr wichtigster Erfolg in Ihrem Arbeitsleben?

In Ihrem früheren Geschäftsleben haben Sie vielleicht viele Beispiele für Erfolg, die Sie voranbringen werden. Wenn Sie diese Frage stellen, ist es jedoch viel besser, einen Erfolg zu erwähnen, der nahe an der Position liegt, für die Sie arbeiten möchten. Beispielsweise; Wenn Sie ein Geschäftstreffen in Bezug auf den Event- und Organisationssektor durchführen und das Unternehmen, mit dem Sie sich treffen, ein Unternehmen ist, das Organisationen im Gesundheitssektor organisiert, können Sie über Konferenzen oder Gipfeltreffen sprechen, die Sie zuvor in diesem Bereich abgehalten haben.

Was motiviert dich am meisten?

Anstatt Ihre Erwartungen an das Unternehmen aufzulisten, können Sie hier Ihr Leben über die Dinge erzählen, die Sie motivieren und Ihnen ein gutes Gefühl geben. Zum Beispiel kann das Lesen in einem bestimmten Bereich, das Trainieren oder kleine Wochenendpausen motivierend sein.

Konzentrieren Sie sich bei der Beantwortung dieser Frage auf Themen oder Aktivitäten, die Sie und Ihre Fähigkeiten verbessern, einen Mehrwert für Sie schaffen und die Ihrer Meinung nach gut für Sie sind.

Wir empfehlen Ihnen außerdem dringend, die Position oder das Geld, für das Sie arbeiten, nicht unter den Dingen zu erwähnen, die Sie motivieren.

Was ist Ihre Gehaltserwartung?

Diese Frage ist eine der am sorgfältigsten beantworteten Fragen des Vorstellungsgesprächs. Einerseits müssen Sie sich des Werts Ihres Jobs bewusst sein, andererseits sollten Sie kein Gehalt erwarten, das weit über dem Markt liegt.

Wenn Sie nach Ihrer Gehaltserwartung gefragt werden, können Sie eine Spanne zum oder geringfügig unter dem Marktwert angeben, wenn Sie diesen Job dringend benötigen. Wenn Sie jedoch von Ihren Fähigkeiten und Ihrer Ausrüstung überzeugt sind und eine klare Gehaltsspanne für diesen Job haben, können Sie eine entsprechende Antwort geben.

Armin

Rail Industry Show 2020

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen