Baja Troia wird vom 28. bis 31. Oktober in Çanakkale sein

Baja Troia in Canakkale im Oktober
Baja Troia in Canakkale im Oktober
Abonnieren  


Die Baja Troia Turkey, die seit 5 Jahren vom Istanbul Offroad Club (İSOFF) als Türkei-Etappe der International East European Tout Terrain Series organisiert wird, startet vom 28. bis 31. Oktober wieder mit grandiosen Bühnen in Çanakkale.

Bei diesem anspruchsvollen Rennen, das in den Kategorien Rallye und Raid ausgetragen wird, starten Offroad-Teams aus der Türkei und der ganzen Welt, die sowohl die Offroad- als auch die Highspeed-Performance-Etappen abdecken.

Eine Woche vor Anmeldeschluss sind 14 Teams, davon 50 ausländische, für das Rennen gemeldet, und der bekannte Rennstall Italian Ralliart kommt mit 8 Fahrzeugen in die Türkei. Neben Teams aus Italien, Rumänien, Griechenland, Serbien und Ungarn werden auch die führenden Offroad-Pyloren der Türkei an den Start gehen.

In der Organisation, die 4 Tage dauert, treten die Teams in den Etappen an, die sich auf der Route befinden, die an der Grenze von Çanakkale und Bayramiç festgelegt ist. Das Rennen, das mit der Startzeremonie vor dem Trojanischen Pferd im Zentrum von Çanakkale am Donnerstag, 28. Oktober, unter Beteiligung aller Rennfahrzeuge beginnt, wird mit der Prolog-Etappe auf der Sonderstrecke neben Kipa fortgesetzt. Die Teams laufen am Freitag, 29. Oktober die 328 Kilometer langen Etappen Ida 1 und Ida 2, am Samstag, 30. Oktober, die 390 Kilometer langen Etappen Kebrene 1 und Kebrene 2, am Sonntag, 31. Oktober, die 248 Kilometer lange Troja-Etappe und das Special Publikumsbühne im Bereich neben Kipa.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen