National Combat Aircraft wird 2025 am Himmel sein

nationale Kampfflugzeuge werden am Himmel sein
nationale Kampfflugzeuge werden am Himmel sein
Abonnieren  


Die Produktion von Teilen für das National Combat Aircraft (MMU) läuft weiter. TUSAŞ General Manager Temel Kotil informierte über das National Combat Aircraft (MMU) Project. Kotil sagte, dass bei dem Projekt erhebliche Fortschritte erzielt wurden.

Produktion geht weiter

Kotil sagte, dass MMU die Produktion von Teilen beschleunigt habe: „Tausend unserer Ingenieure arbeiten fieberhaft. Hoffentlich werden wir 2022 MMU einführen, 2023 aus dem Hangar holen und 2025 fliegen“, sagte er. Kotil stellte fest, dass das Kampfflugzeug aus 20 Teilen bestehen wird, und sagte: „Am Anfang wird ein fertiges Triebwerk verwendet. Dann wird der Haushaltsmotor aktiviert. Auch die Klimaanlage wird von den Firmen unseres Landes hergestellt.“

Flugzeuge kompatibel

Kotil wies darauf hin, dass das Trainingsflugzeug HÜRJET 2023 am Himmel sein wird. Kotil wies darauf hin, dass dieses Flugzeug mit eigenen Mitteln hergestellt wurde, sagte Kotil: „Wir bauen HÜRJET und MMU gleichzeitig. Diese sind miteinander kompatibel. Unser Trainingsflugzeug ebnet uns den Weg, Personal auszubilden und Technologie für unsere Kampfflugzeuge zu entwickeln.“

hebt ab im Jahr 2025

Kotil teilte die Details zu ATAK 2 mit: „Dies ist ein 11-Tonnen-Hubschrauber. Wir begannen mit dem Bau von 3 für unser Land Forces Command. Es wird seinen Erstflug im Jahr 2023 durchführen. Wir werden es 2025 unserem Landstreitkräftekommando vorlegen. Das ist sehr, sehr wichtig. Wir bauen einen Mehrzweckhubschrauber mit dem Antriebssystem (Übertragungssystem) von ATAK 2. Dies wird der beste seiner Klasse sein. Dieser ist kürzer, dahinter befindet sich eine Rampe. Er kann problemlos auf das Schiff gelangen. Daher wird dieser Hubschrauber für unser Naval Forces Command sehr nützlich sein. Er wird 19 unserer Soldaten ans Ufer bringen, zum Schiff. Kann überall verwendet werden. Es wird 2025 fliegen und 2027 unserem Naval Forces Command vorgestellt werden.“

Hubschrauber wird gefragt

Kotil erklärte auch, dass 3 GÖKBEY an das Generalkommando der Gendarmerie geliefert werden.

Er erinnerte daran, dass die Produktion von Hubschraubern weitergeht. Kotil sagte: „Die Zertifikatsflüge stehen kurz vor dem Ende. Der Zertifizierungsprozess wird bis zur Auslieferung abgeschlossen sein“, sagte er.

Temel Kotil, als TAI, 2 pro Monat; Er stellte fest, dass sie planen, 24 GÖKBEY pro Jahr zu produzieren. „GÖKBEY ist ein Helikopter, der sich gut verkaufen wird“, fügte Kotil hinzu.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen