Es ist möglich, an kalten Wintertagen die Wärme im Haus einzudämmen

Es ist möglich, an kalten Wintertagen die Wärme im Haus einzudämmen
Es ist möglich, an kalten Wintertagen die Wärme im Haus einzudämmen
Abonnieren  


Eine strenge Wintersaison erwartet uns. Der erste Schritt, um die Wärme im Haus zu speichern, ist das richtige Außendämmsystem. Meisterarchitekt Tuncel Altınel, Polisan Kansai Boya Insulation Systems and Technical Operations Manager, sagte: „Mit einer Außendämmung aus hochwertigen Materialien können bis zu 70 % Energie eingespart werden. Bei Wärmedämmung in allen Häusern in der Türkei können jährliche Einsparungen von 8-10 Milliarden Dollar erzielt werden.

Steigende Energiekosten haben die Tendenz zu umweltfreundlichen und umweltfreundlichen Lösungen verstärkt, die die Wärme im Haus halten. Die Außendämmung von Gebäuden ist zum beliebtesten Tagesordnungspunkt geworden. Der Architekt Tuncel Altınel, Polisan Kansai Boya Insulation Systems und Technical Operations Manager, stellte fest, dass das Außendämmungssystem tatsächlich äußerst wichtig ist, um Energiekosten zu senken und zur Nachhaltigkeit beizutragen.

Tuncel Altınel weist darauf hin, dass bei Gebäuden mit Außenwärmedämmung 35-50 % Energieeinsparungen erzielt werden können: „Die Einsparungsrate kann bis zu 70 % erreichen, wenn die Dach- und Kellerdecken der Gebäude in die Dämmung einbezogen werden. Eine Erhöhung der Dicke der Dämmplatten kann die Einsparungen weiter erhöhen. Wenn alle Häuser in der Türkei isoliert sind, können jährlich 8-10 Milliarden Dollar eingespart werden.“

5 Millionen TL Export im Oktober

Tuncel Altınel weist darauf hin, dass sie als Polisan Kansai Boya einen Anteil von 20 % am Dämmstoffmarkt haben: „Wir halten die Wärme der Häuser mit Exelans-Energiedämmsystemen aufrecht. Neben der Wärmeversorgung der Häuser mit dem Steinwoll-Verpackungssystem, dem Carbon-EPS-Verpackungssystem, dem EPS-Verpackungssystem und den XPS-Verpackungssystemen trägt es auch mit unseren Exportaktivitäten zur Wertschöpfung der türkischen Wirtschaft bei. kazanwir erheben. Bis Oktober 2021 ist es uns gelungen, Isolierprodukte im Wert von 5 Millionen TL in die Welt zu liefern. Wir gehen davon aus, dass sich der Wachstumstrend im Jahr 2022 exponentiell fortsetzen wird.“

Halten Sie Ihr Zuhause in 8 Schritten warm

Tuncel Altınel erklärte, dass zur Vermeidung von Wärmeverlusten in Häusern die Wärmedämmung durch die Verwendung von Platten der empfohlenen Dicke an der Außenseite der Gebäude erfolgen sollte, und listete die Schritte auf, die nach dieser Phase zu befolgen sind:

  • Ersetzen Sie Ihre Außenfenster durch doppelt verglaste Fenster. Die Erhöhung der Dicke der für Ihre Fenster verwendeten Tischlerprofile und der Anzahl der Kammern in ihnen ist eine gute Möglichkeit, die Temperatur zu halten. kazanim bietet.
  • Beseitigen Sie Wärmeverluste in Fenstern und Türen.
  • Lassen Sie Ihr Dach und Ihre Kellerdecken isolieren. Beziehen Sie auch die Überstände in die Wärmedämmung ein.
  • Öffnen und schließen Sie Ihre Fenster nicht häufig.
  • Verwenden Sie Waben, die für die Raumgröße geeignet sind. Achten Sie darauf, ein Thermostatventil für Ihre Waben zu verwenden.
  • Wählen Sie einen Kombikessel entsprechend der Größe Ihres Hauses.
  • Vergessen Sie nicht, die Wartung Ihres Waben- und Kombikessels durchführen zu lassen.
  • Der Einsatz von Zentralheizungssystemen in neu gebauten Gebäuden schafft einen großen Vorteil. Berücksichtigen Sie dies, wenn Sie Ihr Zuhause verändern möchten.
Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen