Generaldirektion für landwirtschaftliche Betriebe zur Rekrutierung von 5 ehemaligen Sträflingsarbeitern

Generaldirektion für landwirtschaftliche Betriebe
Generaldirektion für landwirtschaftliche Betriebe
Abonnieren  


Arbeit in der Generaldirektion der landwirtschaftlichen Betriebe Ceylanpınar, Polatlı, Altınova, Gözlü und Gäste; Gemäß Artikel 4857 des Arbeitsgesetzes Nr. 30 wird es auf die öffentlichen Einrichtungen und Organisationen bei der Anwerbung ehemaliger Strafgefangener oder verwundeter Personen angewendet, die im Kampf gegen den Terrorismus als Arbeitnehmer nicht handlungsunfähig sind. Im Rahmen der Bestimmungen der Verfahrens- und Grundsätzeordnung werden 5 ehemalige Strafgefangene über die türkische Arbeitsagentur (İŞKUR) als befristete Saisonarbeitskräfte eingestellt.

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

1. Türkische adlige Ausländer Nr. 2527 zur freien Ausübung ihrer Berufe und Künste in der Türkei, in öffentlichen, privaten Einrichtungen oder an Arbeitsplätzen

türkischer Staatsbürger zu sein, unbeschadet der Bestimmungen des Arbeitsgesetzes.

2. Zum Bewerbungsschluss zwischen 18 und 35 Jahre alt sein.

3. Wohnsitz in der Provinz oder den Bezirken des Arbeitsplatzes, für den sie gelten.

4. Auch bei Begnadigung, sofern sie nicht wegen Verbrechen gegen die Staatssicherheit, Verbrechen gegen die verfassungsmäßige Ordnung und das Funktionieren dieser Ordnung, Verbrechen gegen die Landesverteidigung, Verbrechen gegen Staatsgeheimnisse und Spionage, sexueller Übergriffe oder sexuellen Missbrauchs verurteilt sind eines Kindes; Veruntreuung, Unterschlagung, Bestechung, Diebstahl, Betrug, Fälschung, Untreue, betrügerischer Konkurs, Angebotsabsprachen, Manipulation der Tatvornahme, Vermögensgegenstände aus Straftaten, die wegen einer vorsätzlich begangenen Straftat ein Jahr oder länger inhaftiert sind, Personen, die wegen Geldwäsche oder Schmuggel verurteilt wurden, ihre Strafe verbüßt, ihre Strafe aufgeschoben wurde, zur Bewährung entlassen wurde und Personen, die eine Bewährungsstrafe erhalten, müssen ihren Status bescheinigen mit einem Ex-Häftlingszeugnis.

5. Die Bedingungen im Sondergesetz oder in anderen Rechtsvorschriften zu tragen.

6. keinen Bezug zum Militärdienst haben (abgeleistet, ausgesetzt oder freigestellt),

7. Nicht der Nutzung öffentlicher Rechte beraubt werden,

8. Keine gesundheitlichen Probleme zu haben, die ihn daran hindern, seine Pflicht kontinuierlich zu erfüllen.

9. Mindestens einen Abschluss im Primarbereich, höchstens im Sekundarbereich (High School and Equivalent).

10. Ab dem letzten Tag der Bewerbung in den in den Arbeitsmarktanforderungen genannten Fachbereichen zu absolvieren,

11. Keine Alters-, Alters- oder Invalidenrente von einem Sozialversicherungsträger zu beziehen.

12. Die Probezeit der einzustellenden Arbeitnehmer beträgt sechzig Tage, und der Arbeitsvertrag derjenigen, die innerhalb der Probezeit scheitern, wird ohne Abwarten der Kündigungsfrist entschädigungslos gekündigt.

13. Es wird davon ausgegangen, dass die Kandidaten den Schichtarbeitsauftrag angenommen haben und sollten kein Hindernis für die Arbeit im Schichtdienst haben.

14. Bewerber können sich nur für einen Beruf aus der von der türkischen Arbeitsagentur (İŞKUR) veröffentlichten Liste bewerben, vorausgesetzt, sie wohnen in der Provinz und den Bezirken der Provinz, für die der Arbeitsplatz, für den sie sich bewerben, gilt.

15. Von den Kandidaten können diejenigen, bei denen festgestellt wird, dass sie falsche Angaben gemacht haben, und diejenigen, bei denen später festgestellt wird, dass sie die Bedingungen nicht erfüllen, von der Verwaltung in jeder Phase des Ausschreibungs-/Prüfungs-/Zuordnungsverfahrens gekündigt werden.

16. Recht zur praktischen mündlichen Prüfung kazanKandidatinnen und Kandidaten, die zu den angekündigten Prüfungsterminen nicht an der Prüfung teilnehmen, verlieren ihren Prüfungsanspruch.

17. Nicht gemäß den einschlägigen Disziplinargesetzen öffentlicher Einrichtungen und Organisationen vom Dienst oder Beruf entlassen zu werden.

18. Kandidatinnen und Kandidaten, die aufgrund der Vermittlung nicht über die für eine Berufung erforderlichen Qualifikationen verfügen, sowie solche, die falsche, irreführende oder falsche Angaben gemacht haben und in ihre Präferenzen aufgenommen werden, werden nicht ernannt. Selbst wenn dies erfolgt ist, wird der Zuweisungsprozess abgebrochen. Kandidaten, die die erforderlichen Unterlagen nicht fristgerecht einreichen, obwohl sie die Qualifikationen und Voraussetzungen der zu besetzenden Stellen erfüllen, werden nicht ernannt.

19. Recht auf Ernennung kazanSie wird aus der Anzahl der benötigten Reservekandidaten bestimmt, anstelle derer, die nicht gleichzeitig ihre Arbeit aufgenommen haben und die nicht aufgenommen werden können, weil sie die Ernennungsbedingungen nicht erfüllen.

BEWERBUNGSMETHODE, ORT, DATUM NOTAR LOSVERFAHREN UND ERGEBNISMITTEILUNG

1. Bewerbungen werden vom 06. bis 10. Dezember 2021 elektronisch auf der Website der türkischen Arbeitsagentur (İŞKUR) gestellt. (Persönliche, postalische oder E-Mail-Bewerbungen werden nicht berücksichtigt).

2. Jeder Bewerber kann sich nur für einen Arbeitsplatz und Beruf aus der auf der KUR-Website veröffentlichten Liste bewerben.

3. Nach Prüfung der von der İŞ-KUR angenommenen Bewerbungsunterlagen durch die Urkundenprüfungskommission sind diejenigen, deren Unterlagen vollständig sind und die die genannten Voraussetzungen erfüllen, zur notariellen Auslosung berechtigt. kazansie werden schmerzen. (erforderliche Dokumente https://tigem.gov.tr wird auf der Website bekannt gegeben)

4. Unter den von İŞ-KUR an die Generaldirektion für landwirtschaftliche Betriebe gemeldeten Bewerbern, die nach Dokumentenprüfung die Voraussetzungen erfüllen, werden die 4 (vier) fache Anzahl der angekündigten Titel und die gleiche Anzahl von Ersatzbewerbern durch das Los ermittelt in Anwesenheit eines Notars. (Die gleiche Methode wird auf die Kandidaten angewendet, die bei der Stellenausschreibung Priorität haben).

5. Für den Fall, dass die Zahl der Bewerber, die von İŞ-KUR benachrichtigt werden und die nach Prüfung der Unterlagen die Bedingungen erfüllen, das Vier- (vier)fache der einzustellenden Arbeitnehmer übersteigt, werden die Bewerber zur Verlosung eines Notars. Die notarielle Ziehung findet am 4 um 11.01.2022:10 Uhr in der Ankara Bulvarı TİGEM Sozialeinrichtung 00 Gazi Mahallesi-Yenimahalle/ANKARA-Adresse statt. Aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung der COVID-06560-Epidemie wird eine begrenzte Anzahl von Kandidaten in den Koransaal aufgenommen. Im Falle einer Änderung von Datum und Ort der Ziehung wird dies auf der Website unserer Generaldirektion (tigem.gov.tr/) bekannt gegeben.

6. Die Ergebnisse der Auslosung und alle anderen Ankündigungen werden unter (tigem.gov.tr/) bekannt gegeben und den Kandidaten erfolgt keine schriftliche Benachrichtigung.

7. Angewandtes mündliches Prüfungsergebnis und kazanDie erforderlichen Unterlagen zum Kandidaten werden in gleicher Weise unter der Internetadresse unserer Generaldirektion (tigem.gov.tr/) bekannt gegeben. Es erfolgt keine Benachrichtigung per Post an die Adresse der Person.

8. Informationen an Kandidaten, deren Bewerbungen von der İŞ-KUR angenommen werden, Bekanntgabe der Ergebnisse und Aufrufe erfolgen ausschließlich auf der Website unserer Generaldirektion (tigem.gov.tr/).

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen