20 zusätzliche Kapazität zum Trainieren von Expeditionen von TCDD während der Semesterferien

20 zusätzliche Kapazität zum Trainieren von Expeditionen von TCDD während der Semesterferien
20 zusätzliche Kapazität zum Trainieren von Expeditionen von TCDD während der Semesterferien

Hochgeschwindigkeitszüge (YHT), Fern- und Regionalzüge, die von der TCDD Transportation General Directorate betrieben werden, haben aufgrund der Semesterferien etwa 20 zusätzliche Kapazitäten hinzugefügt, um der Passagierdichte gerecht zu werden.

In seiner Erklärung erklärte Hasan Pezük, General Manager von TCDD Transportation, dass die Generaldirektion verschiedene Maßnahmen ergriffen habe, um der steigenden Passagiernachfrage während der Semesterferien vom 24. Januar bis 4. Februar gerecht zu werden: „Als TCDD Transportation wollen wir sicherstellen, dass unsere Bürger in a reisen komfortable und komfortable Umgebung. Dafür haben wir alle notwendigen Maßnahmen ergriffen.“ er sagte.

„Insgesamt werden 9 Sitzplätze in YHTs und 700 Pulman-Wagen sowie 152 Sitzplätze in Haupt- und Regionalzügen zum Verkauf angeboten.“

Pezuk wies darauf hin, dass die Nachfrage nach allen Zügen in den Semesterferien angesichts der Wetterbedingungen der Wintersaison noch weiter gestiegen sei, und erklärte, dass sie während der Semesterferien zusätzliche Flüge zwischen Ankara-Konya-Ankara und Ankara-Istanbul-Ankara durchführen werden.

Pezük betonte, dass die genannten Ergänzungen nicht nur auf YHTs beschränkt seien, sagte Pezük: „Wir werden zu Beginn und am Ende der Semesterferien in Fern- und Regionalzügen Waggons zu den bestehenden Zügen hinzufügen. Damit werden wir rund 20 zusätzliche Kapazitäten in allen Zugverbindungen bereitstellen. YHTs fahren vom 21. bis 23. Januar, 28. bis 30. Januar und 4. bis 6. Februar um 14.50 Uhr von Ankara nach Konya und um 18.40 Uhr von Konya nach Ankara. Er fährt vom 22. bis 23. Januar, 5. bis 6. Februar um 08.15 Uhr von Ankara nach Istanbul / Söğütlüçeşme und um 14.05 Uhr von Istanbul / Söğütlüçeşme nach Ankara. Damit wird eine Gesamtkapazitätssteigerung von 9 Personen erreicht. Unsere Passagiere, die mit zusätzlichen YHTs in den Urlaub fahren, werden bequem von zu Hause aus schnelle Reisen unternehmen.“

Von Pezük, Fern- und Regionalzüge, Izmir Mavi, Konya Mavi, Ägäis, Erciyes, Fırat, Pamukkale und Ankara Schnellstraßen und Uzunköprü-Halkalı Regionalzug und Kapıkule-Halkalı Sie bringen zum Ausdruck, dass sie die Fahrgastkapazität auf jeder Strecke mit insgesamt 152 Waggons erhöhen werden, die dem Regionalzug hinzugefügt werden sollen: „Damit werden in den Semesterferien 10 320 Sitzplätze in unseren Hauptstrecken und Regionalzügen zum Verkauf angeboten. Wir wünschen unseren Kindern, Jugendlichen und ihren Familien im Voraus schöne Ferien.“ hat seine Einschätzung abgegeben.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen