Noch immer hohe Gebote bei Kartepe Cable Car Tender

Noch immer hohe Gebote bei Kartepe Cable Car Tender
Noch immer hohe Gebote bei Kartepe Cable Car Tender

Die Ausschreibung für das Seilbahnprojekt Kartepe wurde über EKAP durchgeführt. Leitner und SPA Partnership gaben das niedrigste Angebot in der Ausschreibung mit einem Angebot von 334 Millionen 400 Tausend TL ab.

Die Ausschreibung fand am 5. Januar für das Kartepe-Seilbahnprojekt statt, das aus verschiedenen Gründen verschoben wurde und dessen Ausschreibungen seit etwa 25 Jahren storniert wurden, und die Ausschreibung wurde aufgrund der Einreichung von Angeboten, die weit über den ungefähren Kosten liegen, storniert. Bei der letzten Ausschreibung am 25. Januar gingen die letzten Angebote von 3 Unternehmen in verschlossenen Umschlägen ein. Für das Seilbahnprojekt, dessen ungefähre Kosten auf 157 Millionen 953 Tausend 179 TL und 99 Kurus festgelegt wurden, machte die Partnerschaft Grand Yapı + Pam Construction das niedrigste Angebot von 318 Millionen TL, während die Partnerschaft Leintner + SPA 349 Millionen TL bot , und die Partnerschaft Bartholet AG + Kır Tur bot 328 Millionen TL an.

Die Ausschreibung erfolgte über EKAP

3 der 2 Unternehmen, die an der ersten Ausschreibung für die Kartepe-Seilbahnlinie teilgenommen haben, die in den Rahmen des Industriekooperationsprojekts des Ministeriums für Industrie und Technologie aufgenommen wurde, um ein vollständig inländisches und nationales Projekt zu sein, boten durch Änderung an ihre Partnerschaften. Bei der Ausschreibung im Ausschreibungssaal der Metropolgemeinde unter Vorsitz von Fatih Gürel, Branchenleiter Bahnsysteme, gingen die Angebote elektronisch über EKAP ein. Die geschätzten Kosten des betreffenden Projekts betrugen aufgrund steigender Kosten 309 Millionen 596 Tausend 318 TL und 81 Kuruş. Der Unterschied im Umfang des neuen Preises, der doppelt so hoch ist wie der frühere geschätzte Wert, betrug 151 Millionen 643 Tausend 138 TL und 81 Kuruş. Die Partnerschaft von Leitner und SPA bot 334 Millionen 400 TL, während die Partnerschaft von Doppelmayr und Grand Yapı 335 Millionen TL bot. Im Rahmen der Ausschreibung kazanDas Unternehmen wird später bekannt gegeben.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen