8.500 Jahre Geschichtstour an einem Tag

Jährliche Geschichtstour an einem Tag
Jährliche Geschichtstour an einem Tag

Mit den kostenlosen Stadtführungen, die von der Stadtverwaltung von Izmir organisiert werden, lernen die Einwohner von Izmir die Stadt, in der sie leben, besser kennen. Große Aufmerksamkeit fand auch die in diesem Jahr erstmals durchgeführte „8.500 Jahre Geschichte Tour an einem Tag“.

Kostenlose Stadtführungen, die von der Stadtverwaltung von Izmir organisiert werden, damit die Bürger von Izmir die Stadt, in der sie leben, kennenlernen können, werden fortgesetzt. Bei Führungen in Gruppen von 25 Personen und mit professionellen Reiseleitern können die Einwohner von Bergama, Ödemiş, Bayındır, Sığacık, Karşıyakaentdeckt die historischen und natürlichen Reichtümer von Kültürpark und Kemeraltı. Die dieses Jahr zum ersten Mal durchgeführte „8.500 Jahre Geschichte-Tour an einem Tag“ erregte große Aufmerksamkeit bei den Menschen in Izmir.

„Dank der Guides lerne ich Dinge, die ich nicht wusste“

Yeşilova-Hügel-Yassitepe-Hügel-Bayraklı Perihan Coşkun, der an der 8.500-jährigen Geschichte-Tour über die Smyrna-Izmir-Agora teilgenommen hat, sagte: „Ich habe schon an vielen Touren teilgenommen, aber die von der Stadtverwaltung von Izmir organisierten Touren sind wirklich anders. Dank der Führer, die Experten auf diesem Gebiet sind, erfahre ich, dass es Dinge gibt, die ich selbst an den Orten, die ich besucht habe, nicht wusste. Dies ist das zweite Mal, dass ich zum Yeşilova-Hügel komme, aber als ich das erste Mal hierher kam, bin ich wirklich nicht herumgewandert", sagte er.

„Ich warte gespannt auf die Eröffnung der Führungen“

Melis Kasap, die einen Master-Abschluss an der Ege-Universität hat, sagte: „Ich bin vor 4 Jahren von Istanbul nach Izmir gezogen. Ich verfolge Stadtführungen genau, um mich mit der Stadt zu verbinden. Ich freue mich auf die Eröffnung der Stadtführungen am Montag und Donnerstag. Wirklich spannende Touren. Meine nächste Route ist Ödemiş-Birgi“.

„Die Routen sind alle sehr nützlich“

Das Ehepaar İlhan und Sevil İlmenöz sagte, dass sie dank der von der Stadtverwaltung organisierten Touren viele Orte entdeckt hätten und sagten: „Wenn wir mit unseren eigenen Mitteln kommen, können wir nicht so effizient reisen. Erfahrene Guides führen uns. Wir haben die Möglichkeit, alle geöffneten Routen zu verfolgen. Die Routen sind alle sehr hilfreich. Wir danken der Stadtverwaltung von Izmir“, sagte er.

Entdecken Sie Izmir neu

Halbtagestouren beginnen um 09.30 Uhr vor dem Lausanne Square und enden am selben Punkt. Wer sich wochentags für Touren auf zwei Strecken anmelden möchte, kann unter izmir.bel.tr reservieren.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen