Bewerbungen für Fach- und Schulleiterfortbildungen starten am 1. Juni

Bewerbungen für Fach- und Schulleiterausbildungsprogramme beginnen im Juni
Bewerbungen für Fach- und Schulleiterfortbildungen starten am 1. Juni

In seiner Rede bei der Unterzeichnungszeremonie des Protokolls zur Zusammenarbeit in der Berufsbildung zwischen dem Ministerium und der Technischen Universität Yıldız kündigte der Minister für nationale Bildung, Mahmut Özer, an, dass die Richtlinie über Lehrkarrierestufen, Studien zur beruflichen Weiterentwicklung und Ausbildungsprogramm, die im Einklang mit der Verordnung über Novice Teaching and Teaching Career Steps, wurde auf der Website des Ministeriums veröffentlicht. Dementsprechend wird die Lehrkarrierestufenprüfung am 81. November 19 in 2022 Provinzen abgehalten. Die Prüfungsergebnisse werden am 12. Dezember 2022 bekannt gegeben. 13. Mai 2022 14:06
Bewerbungen für das Ausbildungsprogramm werden vom 01. bis 10. Juni 2022 entgegengenommen, die Fachlehrerausbildung findet vom 18. Juli bis 05. September 2022 und die Schulleiterausbildung vom 18. Juli bis 19. September 2022 statt.

Die schriftlichen Prüfungsanträge für den 19. November 2022 werden zwischen dem 26. September und dem 03. Oktober 2022 entgegengenommen und die Prüfungsergebnisse werden am 12. Dezember 2022 bekannt gegeben.

Recht auf Zertifikat kazanDie Zeugnisse der derzeitigen Lehrkräfte werden am 4. Januar 2023 ausgestellt und Lehrkräfte, die den Titel Experte oder Schulleiter führen, können am 15. Januar 2023 in den Genuss der für diese Titel festgelegten Ausbildungsvergütung kommen.

Ab dem letzten Tag des Bewerbungsdatums für die schriftliche Prüfung für das Fachlehrerausbildungsprogramm, das durch Beschluss des im Rahmen der Fortbildungsverordnung für das Personal des Ministeriums für nationale Bildung eingerichteten Bildungsausschusses bestimmt wird, können Lehrer, die seit zehn Jahren tätig sind, einschließlich Kandidatur ab dem letzten Tag des Bewerbungstermins zur schriftlichen Prüfung als Gutachter/innen dem Schulleiterfortbildungsprogramm zugeordnet werden, wobei sich Fachlehrkräfte mit mindestens zehnjähriger Tätigkeit im Unterricht bewerben konnten.

Das Berufsbildungsstudium, das eine der angestrebten Bedingungen für Lehrer / Fachlehrer ist, die sich um die Titel eines Fach- und Schulleiters bewerben, ist ein "Bildungs-, Ausbildungs- und Beratungsstudium", so dass alle Fach- / Fachlehrer offiziell arbeiten Bildungseinrichtungen und private Bildungseinrichtungen, die unserem Ministerium unterstellt sind, können mindestens eine ihrer Aufgaben in jedem Bereich erfüllen. , Teilnahme an Management- und Forschungs- und Entwicklungsstudien“.

Diejenigen, die sich um den Titel eines Fachlehrers/Schulleiters unter den Lehrern/Fachlehrern bewerben, die in offiziellen Bildungseinrichtungen und privaten Bildungseinrichtungen arbeiten, die dem Ministerium für nationale Bildung angeschlossen sind, müssen mindestens ein Studium aus jedem der Studienbereiche absolvieren, um dies zu tun absolvieren das als drei Studienrichtungen festgelegte berufsbegleitende Studium.

Zugriff auf den Prüfungsplan Klicken Sie auf.
Um die Richtlinie über Lehramtsstufen, Weiterbildungsstudien und Bildungsprogramme zu erreichen Klicken Sie auf.
Um die Richtlinie Anhang-1 zu erreichen Klicken Sie auf.
Um die Richtlinie Anhang-2 zu erreichen Klicken Sie auf.
Um die Richtlinie Anhang-3 zu erreichen Klicken Sie auf.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen