Sie schwenkten die türkische Flagge auf Göndelic, Ordus höchstem Hügel

Der höchste Gipfel der Armee Gondelice Tirmandilar
Sie erklommen Ordus höchsten Hügel Göndelic

Der Bürgermeister der Stadt Ordu, Dr. Im Rahmen der von Mehmet Hilmi Güler initiierten Arbeiten zur Ausweitung des Tourismus in Ordu auf 12 Monate wurde ein positiver Bericht für den Bau einer Skianlage erhalten und ein Kletterprogramm zum höchsten Gipfel von Ordu, dem Göndeliç-Hügel, durchgeführt. auf einer Höhe von 2.

2 Freiwillige nahmen an der Veranstaltung teil, die unter dem Namen „Wir besteigen den Göndeliç-Berg in der 40. Etappe des Skizentrums“ in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung von Ordu, der Direktion für Jugendsport und gesundes Leben und ORBEL A.Ş. Nach der Ankündigung auf der Website der Stadtverwaltung von Ordu traf sich das Team der Freiwilligen bei der Veranstaltung und marschierte zum Berg Göndeliç, der 10 km vom Skizentrum Çambaşı entfernt liegt. Nach dem angenehmen Wanderprogramm schwenkte das Team die türkische Flagge auf dem Gipfel des Göndeliç-Berges.

Die neue Anlage, die auf dem Berg Göndeliç gebaut wird, der nur 10 Kilometer vom Skizentrum Çambaşı entfernt ist und die Fortsetzung der bestehenden Skianlage sein wird, soll den Ordu-Tourismus aufwerten.

SKI-ANLAGE KANN GEBAUT WERDEN BERICHT WIRD GEGEBEN

Im Einklang mit den Initiativen von Präsident Güler wurde das Ski- und Sesselliftprojekt für den Göndeliç-Hügel bei den Prüfungen durch das technische Personal des Ministeriums für Jugend und Sport, Generaldirektion für Investitionen und Unternehmen, positiv bewertet. In dem Bericht, der die Meinung enthält, dass die Region für Skizentrum und Sessellift geeignet ist;

„Als geografische Lage der Provinz Ordu ist der Göndeliç-Berg im zentralen Schwarzen Meer mit einer Höhe von 2 m der höchste Gipfel der Provinz Ordu, der sich bis zum westlichen Ende des östlichen Schwarzmeergebirges erstreckt. Da der Göndeliç-Hügel, der als Fortsetzung von Ordu und dem Çambaşı-Skizentrum beantragt wird, 730 km entfernt ist, kann das Çambaşı-Skizentrum die touristische Nachfrage in seinem derzeitigen Zustand nicht decken, und Wintersport ist auf einer Höhe von 10 m, dem Gebiet von, nicht verfügbar ​​Göndeliç Berg von 2000 Hektar, seine Höhe über 5000 Meter, der Höhenunterschied zwischen 2 und 700 Metern, es gibt mindestens 200 Hektar befahrbare Fläche, die Pistenlänge ist zwischen 800 und 1000 Metern vorgesehen, seine Entfernung zum Stadtzentrum 100 km, zum Flughafen 4000 km, das Land ist für Schneetourismus und Tourismus geeignet.Wir halten es für angebracht, auf dem Göndeliç-Hügel eine umfassende Skianlage zu bauen, da es für den Wintersport geeignet ist.

EREIGNIS ERHALTEN VOLLSTÄNDIGE NOTIZEN

Das freiwillige Team, das an der Wanderung teilnahm, bedankte sich bei der Metropolitan Municipality. Die Teilnehmer zeigten sich glücklich, am Gipfel zu sein, machten auf die Skitauglichkeit der noch schneebedeckten Region aufmerksam und sagten: „Es war eine sehr gute Veranstaltung. Wir haben heute festgestellt, dass es möglich ist, hier bis Ende Juni Ski zu fahren, auch wenn im Skigebiet Çambaşı kein Schnee liegt. Es ist eine sehr schöne Strecke zum Wandern. Dieser Ort ist ein Muss Schönheit. Wir möchten uns bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben“, sagte er.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen