U-Boot-Schwimmdock soll bald gestartet werden

U-Boot-Schwimmdock soll bald gestartet werden
U-Boot-Schwimmdock soll bald gestartet werden

Das U-Boot-Schwimmdock, das im Rahmen des zwischen dem Ministerium für Nationale Verteidigung, der Generaldirektion der Werften, ASFAT und Yütek Shipbuilding unterzeichneten Vertrags hergestellt wurde, wird 2022 vom Stapel laufen.

Emre Koray Gençsoy, Direktor von ASFAT Naval Platforms, erklärte auf seinem Social-Media-Account, dass das U-Boot-Schwimmdock im Jahr 2022 zu Wasser gelassen wird.

Der Haarschnitt und die erste Schweißzeremonie des 3 Tonnen schweren U-Boot-Schwimmdocks, das sich in der Flotte des türkischen Seestreitkräftekommandos befindet und den neu gebauten U-Booten dienen wird, fand im August 2020 auf der Werft Hicri Ercili statt.

Der Vertrag für das Projekt wurde zwischen dem Ministerium für Nationale Verteidigung, der Generaldirektion der Werften, ASFAT und Yütek Shipbuilding unterzeichnet. In diesem Zusammenhang wird das von Türk Loydu klassifizierte U-Boot-Schwimmdock auf der Werft Hicri Ercili gebaut.

Zuerst gebaut

Yücel Tekin, General Manager von Yütek Shipbuilding, der bei der Zeremonie eine Rede hielt, erklärte, dass es sich um ein Unternehmen handelt, das seit 2001 verschiedene Schiffbauprojekte in der Seefahrt durchführt, und sagte: „Wir sind stolz darauf, ein Teil des U-Boot-Schwimmens zu sein Dock, das zum ersten Mal in der Türkei gebaut wird.“ Es wurde bekannt, dass das U-Boot-Schwimmdock allen nationalen U-Booten (MILDEN) und allen U-Booten, einschließlich der Preveze-Klasse, dienen wird, und es wurde berichtet, dass das Becken in seiner Größe das einzige auf der Welt ist.

180 Kilometer Kabel

Beim Bau des U-Boot-Schwimmdocks werden 2 Tonnen Bleche, 500 Tonnen Profile, 480 Tonnen Rohre, 320 Pumpen unterschiedlicher Leistung, ein bewegliches Dach- und Türsystem, 38 Kilometer Strom- und Datenkabel verbaut.

Merkmale des U-Boot-Schwimmdocks

  • Länge: 90 Meter
  • Länge (mit Überhängen): 105 Meter
  • Breite (außen) 25.10 Meter
  • Breite (mit Überhängen): 26.65 Meter
  • Breite (innen): 17.05 Meter
  • Tiefe: 19.90 Meter
  • Nettozug: 12 Meter (über Gleitdeck)
  • Tiefgang auf Sockellinie: 16 Meter
  • Unteres Sicherheitsdeck: 14.77 Meter
  • Oberes Sicherheitsdeck: 17.36 Meter
  • Krandeck: 19.95 Meter
  • Tragfähigkeit: 3 Tonnen

Quelle: Defenceturk

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen