Wer ist Reha Muhtar, die angeblich ihr Kind missbraucht hat, woher kommt sie, wie alt ist sie?

Wer ist Reha Muhtar, die angeblich ihr Kind missbraucht hat? Wie alt ist sie?
Wer ist Reha Muhtar, die angeblich ihr Kind missbraucht hat, woher kommt sie, wie alt ist sie?

Es wurde behauptet, dass die berühmte Fernsehprogrammiererin Reha Muhtar, die lange Zeit außer Sichtweite war, ihre 13-jährige Tochter, die aus ihrer Ehe mit der Schauspielerin Deniz Uğur hervorgegangen war, schlug, weil sie ihr nicht den Laptop in ihr gegeben hatte Hand und biss ihr in die Hände, die den Laptop hielten, als ihre Tochter sich widersetzte.

Nach den Nachrichten von Birsen Altuntaş von tv100; Seine Ex-Frau Deniz Uğur, die in den vergangenen Jahren eine Sorgerechtsklage gegen Muhtar eingereicht hatte, erhielt eine Anzeige wegen Körperverletzung an ihrer Tochter und wandte sich an das erste anatolische Familiengericht in Istanbul.

Die Petition von Deniz Uğur enthielt die folgenden Aussagen:

„Reha Muhtar, über den ich mich beschwere, ist der Vater meiner Kinder. Wir sind schon lange getrennt. Wir haben 2 gemeinsame Kinder. Das Sorgerecht für die Kinder liegt beim Vater. Meine Kinder Mina Deniz und Poyraz Deniz habe ich am 12.09.2022 am Tag der Personenbeziehungen mit der Entscheidung des Istanbuler Familiengerichts von ihren Schulen in Tarabya geholt.

Wir kamen abends zusammen nach Hause, während ich im Wohnheim war, sagte meine Tochter Mina, dass ihr Vater Reha sie am vergangenen Freitag sehr schlimm geschlagen hatte. Er bestätigte sogar sein vorheriges Verhalten, indem er sagte, dass er ihn dieses Mal sehr schlecht geschlagen habe. Tatsächlich hatte Mina zuvor eine Anzeige gegen ihren Vater wegen Körperverletzung eingereicht. Später, als ihr Vater Druck auf sie ausübte, gab sie ihre Beschwerde auf.

Der Junge zeigte mir die Schlagstränge auf seinem Körper. Meine Tochter hatte Prellungen und Blutergüsse an Armen und Beinen. Ich sah auch Bissspuren an seinen Händen. Der Junge war sehr nervös und hatte Angst, weil er am Wochenende zum Haus seines Vaters zurückkehren würde. Er sagte zu mir: „Wenn du dich über meinen Vater beschwerst, bringt er mich um.“

Wir waren während dieser Gespräche allein, ich beruhigte meine Tochter und brachte sie ins Krankenhaus Kavacık Medistate. Sogar der Arzt, nachdem er meine Tochter dort untersucht hatte, verstand, dass das Kind Angst hatte und schlechte Laune hatte. Dies hat er mir mitgeteilt. Auch der Zwillingsbruder meiner Tochter, mein Sohn Poyraz, ist völlig zurückgezogen…“

Nach Prüfung der Beweise ordnete das Gericht an, Reha Muhtar für einen Monat zu suspendieren.

Wer ist Reha Muhtar, woher kommt sie, wie alt ist sie?

Reha Muhtar (* 21. Juli 1959 in Istanbul) ist eine türkische Fernsehprogrammiererin, Kommentatorin und Nachrichtenmoderatorin.

Er lebte im Winter in Ankara und im Sommer in Istanbul, da sein Vater, der ursprünglich aus Kirkuk und irakischen Turkmenen stammte, als Dozent in der Abteilung für arabische Sprache und Literatur an der Fakultät für Sprache, Geschichte und Geographie arbeitete. Er beendete die Grund-, Mittel- und Oberschule am TED Ankara College. Er absolvierte seine Hochschulausbildung an der Universität Ankara, Fakultät für Politikwissenschaften, Schule für Presse und Rundfunk.

Er begann seine Karriere 1983 als Reporter bei der Zeitung Milliyet. Nachdem Muhtar 1985 die Zeitung Milliyet verlassen hatte, wechselte er zu TRT und wurde als TRT-Korrespondent in Athen, Griechenland, bekannt. Während seiner Jahre in Athen wurde er griechischer Brückenmeister. 1991 begann er mit der Vorbereitung des "Line of Fire"-Programms, ähnlich dem Programm Crossfire von CNN International. 1993 verließ er TRT und wechselte zu Kanal D. Nach dem Verkauf von Kanal D im Jahr 1994 verließ er Kanal D und kehrte zu TRT zurück. Obwohl er TRT verließ und 1995 zu Star TV wechselte, verließ er diesen Sender nach kurzer Zeit und kehrte zu Kanal D zurück. Er verließ Kanal D 1996 und wechselte zu Show TV, wo er Hauptnachrichtenmoderator und Nachrichtenredakteur wurde. Im Jahr 2000 begann er für die Zeitung Akşam zu schreiben. Muhtar, der 2002 Show TV und die Zeitung Akşam verließ, kehrte zu Star TV zurück. Muhtar, der Star TV im Jahr 2003 verließ, schrieb noch eine Weile für die Zeitung Star, verließ die Star Media Group jedoch im selben Jahr. 2004 wechselte er zu ATV, wurde Jurymitglied der Academy Turkey und begann für die Zeitung Sabah zu schreiben. Reha Muhtar, die die Ciner Media Group 2006 verließ, präsentierte ihr Programm PişşTi im Show TV. Im selben Jahr, nach dem Ende der Sendung, verließ er jedoch Show TV und begann, für die Zeitung Vatan zu schreiben. Muhtar, der 2007 zu FOX wechselte und das Crossfire-Programm präsentierte, verließ diesen Kanal, nachdem das Programm im selben Jahr endete. Er kehrte dreimal zu Show TV zurück und wurde Moderator eines Wettbewerbs und verließ diesen Kanal wieder. 3 wurde nach der Sendung „Very Different“ auf CNN Türk ihre Sendung „Son Kale“ auf Kanaltürk ausgestrahlt. Muhtar, der 2009 auf Kanaltürk eine Sendung mit vielen Unterschieden machte, verließ diesen Kanal. Muhtar verließ Vatan Newspaper schließlich im November 2011.

Ihre Ehe mit Selin Çağlayan, einer Journalistin wie sie selbst, im Jahr 1983 dauerte fünf Jahre. Die 2001 begonnene Beziehung mit Nilüfer endete 2003 mit der Pressemitteilung des Duos. In den Jahren 2006-2007 erschien er viel in den Boulevardzeitungen mit seiner Beziehung zum Sänger Gülşen. Ihre Beziehung mit der Schauspielerin Deniz Uğur im Jahr 2008 endete im Jahr 2010. Reha Muhtar ist der geistige Vater von Ayşe Nazlı, Nilüfers Tochter, und sie haben die Zwillingskinder Mina und Poyraz, die 2009 aus ihrer Beziehung mit der Schauspielerin Deniz Uğur geboren wurden.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen