Sydney Melbourne Train entgleist 2 Tote in Australien

Sydney Melbourne Zug in Australien entgleist
Sydney Melbourne Zug in Australien entgleist

Ein Zug mit Passagieren in Australien stürzte von den Gleisen. Es wird angegeben, dass 160 Menschen an den Folgen des Zuges starben, bei dem 2 Passagiere entgleist und umgeworfen wurden.


Sydney - Melbourne Express, der um 19.50 Uhr Ortszeit in Australien abfuhr, wurde in der Nähe der Stadt Wallan im Bundesstaat Victoria entgleist. 160 Passagiere wurden im Zug vermerkt. Nach Angaben der australischen Presse starben bei dem Unfall 2 Menschen, viele wurden verletzt. Während die Verletzten im Krankenhaus von Melbourne behandelt werden, wird die Unfallursache untersucht.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen