Die Seilbahnlinie Yenimahalle-Şentepe wurde aufgrund von Coronavirus-Maßnahmen vorübergehend geschlossen!

Die Seilbahn hielt in Ankara wegen des Corana-Virus an
Die Seilbahn hielt in Ankara wegen des Corana-Virus an

Seilbahntransport in Ankara wegen Corana-Virus gestoppt! Nach dem in Wuhan, China, aufgetretenen Koronavirus wurden auch in Ankara strenge Maßnahmen ergriffen.


Der Bürgermeister der Stadt Ankara, Mansur Yavaş, gab in seinem Social-Media-Konto eine Erklärung ab: „Wir haben unsere Seilbahn vorübergehend geschlossen, da die Anzahl der Passagiere pro Tag zurückgegangen ist und die Kabinen nicht geeignet sind, soziale Distanz aufrechtzuerhalten. Er erklärte, dass der Transport mit der Seilbahn gestoppt wurde.

Der Bürgermeister der Stadt Ankara, Mansur Yavaş, sagte in einer Erklärung: „Meine lieben Bürger; Wir haben unsere Seilbahnlinie vorübergehend geschlossen, da die Anzahl der Passagiere pro Tag zurückgegangen ist und die Kabinen nicht in der Lage sind, soziale Distanz aufrechtzuerhalten. Damit der Transport gestört wird, haben unsere 2 Busse mit Balg den Betrieb aufgenommen. verwendete Ausdrücke.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen