Rauchfreier Flugplatz an Akçaray-Stationen erweitert

Der rauchfreie Luftraum wurde an den Akcaray-Stationen erweitert
Der rauchfreie Luftraum wurde an den Akcaray-Stationen erweitert

Die von TransportationPark, einer der Tochtergesellschaften der Kocaeli Metropolitan Municipality, durchgeführte Sensibilisierungsstudie wurde mit einem Aufkleberantrag mit der Aufschrift "rauchloser Luftraum" an den Eingängen der Straßenbahnhaltestellen durchgeführt. Mit dieser Studie werden Tabak und Tabakerzeugnisse, die seit dem Tag der Eröffnung von Akçaray nicht mehr in Bahnhöfen verwendet werden dürfen, nicht mehr an den Eingängen der Bahnhöfe verwendet. Auf diese Weise wird verhindert, dass die Fahrgäste im Bahnhof dem Rauch ausgesetzt werden, der durch den Konsum von Tabak und Tabakerzeugnissen verursacht wird.

Es wird Sie ermutigen, mit dem Rauchen aufzuhören


Mit der implementierten Praxis wird die rauchfreie Luftraumanwendung weit verbreitet sein und die Passagiere werden ermutigt, mit dem Rauchen aufzuhören, indem sie die Aufkleber sehen. Entsprechend den Entscheidungen, die aufgrund von Tabak und Tabakerzeugnissen getroffen wurden, die die menschliche Gesundheit gefährden, wird den Fahrgästen dank der schriftlichen Aufkleber auf dem Boden an den Eingängen der Bahnhöfe und innerhalb des Bahnhofs das Rauchen verwehrt.

ES WIRD IN ALLEN STATIONEN ANGEWENDET

Ab dieser Woche werden an allen Stationen von Akçaray rauchfreie Luftraumaufkleber angebracht. Zusätzlich zu den Anträgen an den Stationen Otogar, Yahya Kaptan und Yenişehir werden die Arbeiten an den verbleibenden 12 Stationen in dieser Woche fortgesetzt. Akçaray, das insgesamt 15 Stationen hat, kann an allen Stationen zwischen dem Busbahnhof und der Beach Road die Sensibilisierungsarbeiten für den Bodenabschnitt an den Drehkreuz-Eingangsbereichen sehen.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen