Bursa Model Factory und Bosch arbeiten gemeinsam für die digitale Transformation

Bursa Model Factory und Bosch arbeiten gemeinsam für die digitale Transformation
Bursa Model Factory und Bosch arbeiten gemeinsam für die digitale Transformation

Mit der Bursa Model Factory, die von der Industrie- und Handelskammer Bursa (BTSO) gegründet wurde, um den Übergang von KMU zu Industrie 4.0 zu erleichtern, gehört Bosch zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Technologie und IoT und schließt sich zusammen, um die Bursa-Industrie auf die Zukunft vorzubereiten.


Steven Young, Präsident von Bosch in der Türkei und im Nahen Osten, der in der BCCI unter der Leitung der Modellfabrik der organisierten Industriezone von Demirtas Bursa tätig ist, besuchte. Steven Young, der die Einrichtung mit dem Vorsitzenden des BTSO-Verwaltungsrates, İbrahim Burkay, und dem stellvertretenden Vorsitzenden des BTSO, Cüneyt Şener, untersuchte, erhielt Informationen über den Gründungszweck der Modellfabrik und die Dienstleistungen, die Industriellen angeboten wurden.

Nach der Prüfung fand ein Treffen unter Beteiligung der Top-Manager von Bosch statt. Bei dem Treffen, bei dem die Kooperationsmöglichkeiten von Bursa Model Factory und Bosch bewertet wurden, wurden die Fragen der Organisation von Schulungsprogrammen in Partnerschaft mit den beiden Institutionen zur Stärkung der Kompetenzen von Industriellen in Bursa im Bereich der digitalen Transformation, der Bereitstellung von Beratungsdiensten für Unternehmen und der Anpassung der vorhandenen Hardware und Software in der Model Factory an die digitale Transformation in den Vordergrund gerückt.

BADEN WÜRTTEMBERG MODELL

Der Vorsitzende der BCCI, Ibrahim Burkay, Bursa, als sie 2013 ihr Amt antraten, sagte, er habe das türkische Detroit angerufen. Präsident Burkay erklärte, dass sie aufgrund ihrer weltweiten Forschungen festgestellt hätten, dass die Region Baden-Württemberg, in der Stuttgart anstelle von Detroit liegt, ein geeigneteres Modell für Bursa sei, und dass sie ähnlich wie Baden-Württemberg begonnen hätten, Projekte umzusetzen, die die klassische Industrie in Bursa verändern würden. Der Vorsitzende Burkay sagte: „Nach BUTEKOM, Centers of Excellence, MESYEB, Energieeffizienzzentrum, haben wir endlich die Bursa Model Factory in unsere Stadt gebracht. Mit Model Factory leiten wir unsere Unternehmen in der schlanken Produktion und Digitalisierung. Wir brauchen auch Partner, mit denen wir bei diesem Projekt zusammenarbeiten können. Bosch ist eine der Institutionen, die uns am meisten interessieren. Ich glaube, dass Bosch sowohl mit seiner Kompetenz auf diesem Gebiet als auch mit seinen Humanressourcen wichtige Beiträge zur Modellfabrik leisten wird. Bursa Model Factory Wir wollen die einzige Institution der Welt werden, die in der Türkei nicht zitiert wird. " er sprach.

Die BURSA-INDUSTRIE MUSS FÜR DIE TRANSFORMATION VORBEREITET WERDEN

Steven Young, Präsident von Bosch in der Türkei und im Nahen Osten, sagte, die Branche befinde sich weltweit in einem enormen Wandel. Young betonte, dass die Branche von Bursa schnell auf diesen Wandel vorbereitet sein sollte und sagte: „Bei der Transformation in der Branche werden Modellanlagen und Modellfabriken benötigt. Die Bursa Model Factory, die unter der Leitung von BTSO und unter der Leitung von Herrn İbrahim Burkay implementiert wurde, ist ein Projekt, das alle Industriellen übernehmen können. Als Bosch haben wir evaluiert, wie wir die Erfahrungen, die wir in Bereichen wie Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge gesammelt haben, mit den Industriellen in Bursa zusammen mit dem BTSO integrieren können. " sagte.

"MODELLFABRIK IST EINE SEHR WICHTIGE EINRICHTUNG"

Dass es in Bursa stattfindet, den wichtigsten Industrieorganisationen der Türkei, die Steven Young zum Ausdruck bringen, setzte seine Rede wie folgt fort: "Die Infrastruktur der Bursa-Automobilindustrie, der Automobilindustrie, der Textil- und Maschinenindustrie war verantwortlich. Derzeit besteht eine ernsthafte Bedrohung, insbesondere in der Automobilzulieferindustrie. Globale Automobilunternehmen implementieren jetzt gemeinsame Einkaufspraktiken und möchten, dass alle ihre Lieferanten in das Industrie 4.0-Ökosystem einbezogen werden. Wenn Sie keinen Plan oder keine Studie zu diesem Thema haben, können Sie nicht an der Lieferung neuer Produkte dieser Unternehmen teilnehmen. Deshalb können wir mit der Automobilindustrie beginnen. Wir müssen den Industriellen von Bursa darauf vorbereiten. Die Bursa Model Factory ist eine sehr wichtige Einrichtung. Wenn die Industriellen in 5 Jahren zurückblicken, werden sie die Bedeutung dieser Einrichtung viel besser verstehen. "



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen