Neue Corona-Verbote in Izmir angekündigt

In Izmir wurden neue Koronaverbote angekündigt
In Izmir wurden neue Koronaverbote angekündigt

Die Stadtverwaltung von Izmir hat ihre derzeitigen Maßnahmen um neue Maßnahmen zur Verhinderung von Coronavirus-Fällen erweitert, die in den letzten Wochen wieder zugenommen haben. In diesem Zusammenhang wurden öffentliche Kultur-, Kunst- und Sportveranstaltungen ausgesetzt. Es wurde beschlossen, dass die Seilbahnanlagen, der Wildlife Park, alle vom Grand Plaza betriebenen Restaurants und Cafés sowie die Kurse der Vocational Factory für eine Weile geschlossen bleiben.


Eine Reihe über die Ankündigung, dass die Türkei in den letzten Wochen rapide zunimmt, die Anzahl der Fälle des anhaltenden Coronavirus-Ausbruchs seit März und die Izmir Medical Chamber erklären, wie Izmir die Epidemie besonders außer Kontrolle bringen kann, nachdem das Erdbeben neue Maßnahmen in Auftrag gegeben hat. Im Rahmen der von der Stadtverwaltung von Izmir durchgeführten Maßnahmen wurden die Aktivitäten in den Bereichen öffentliche Kultur, Kunst und Sport ausgesetzt. Die Zweigstelle der Bibliotheksabteilung schloss alle Bibliotheken bis zu einer zweiten Entscheidung für den physischen Zugriff. Theaterstücke, Tanz, Filmshows, Konzerte, Opernaufführungen, Festivalaktivitäten, Bildungschor und Workshops sowie Ausstellungen im Zweigbüro des Stadtarchivs und der Museen, die im Izmir Art und im Ahmed Adnan Saygun Art Center stattfinden sollten, wurden ausgesetzt.

Kurse, Kinder- und Jugendzentren schließen

Die Kurszentren in der Berufsfabrik, die der Abteilung für soziale Projekte der Stadtverwaltung von Izmir untersteht, und die Workshops "FikrimİZ" und "Fablab" stellten ihre Aktivitäten aufgrund der Epidemie ebenfalls ein. In diesem Prozess werden auch Märchenhäuser, Kinderjugendzentren, der historische Kohlegas-Jugendcampus, der Örnekköy-Jugendcampus, Frauenberatungsstellen, Behindertenzentren und das Behindertenaufklärungszentrum ihre Türen schließen.

Die Cafeteria-Dienste wurden eingestellt

Die Cafeterias des İzmir Wild Life Park, die Cafeteria und das Restaurant Elevator, die Cafeterias und das Fleischhaus Teleferik, die Cafeteria Izmir Art, das Disability Center und die Örnekköy-Einrichtungen, in denen GRAND Plaza betrieben wird, werden eingestellt. Während dieses Zeitraums finden keine Izmir-Treffen zu Geschichte, Kultur sowie Geschichte und Fotografie statt. Die Stadtverwaltung von Izmir organisiert während des Zeitraums, in dem es wichtig ist, keine Lauf- und ähnlichen Sportaktivitäten, und Sportschulen in allen Zweigen werden geschlossen.


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen