Erfrischung am Meer in Izmir Verkehr

Erfrischung am Meer in Izmir Verkehr
Erfrischung am Meer in Izmir Verkehr
Abonnieren  


Im Einklang mit dem Ziel des Bürgermeisters der Stadtgemeinde Izmir, Tunç Soyer, den Seeverkehr zu stärken, ist die Zahl der Fahrten in den letzten zwei Jahren um 30 Prozent gestiegen. Während die Zahl der Fähren im Golf auf sechs anstieg, wurden in den neun Monaten dieses Jahres 9 Fahrzeuge transportiert und damit der Rekord der letzten fünf Jahre gebrochen. Präsident Soyer kündigte an, bis Ende des Jahres eine weitere Fähre in Betrieb zu nehmen.

Die Stadtverwaltung von Izmir hat im Einklang mit dem Ziel von Präsident Tunç Soyer, die Verkehrsbelastung in der Stadt durch die Erhöhung des Anteils des Seeverkehrs am Golf zu reduzieren, wichtige Schritte unternommen. Während die Zahl der im Golf verkehrenden Fähren auf sechs erhöht wurde, wurden Anzahl und Häufigkeit der Fahrten erhöht. Trotz der Coronavirus-Maßnahmen und Ausgangssperren im Rest des Jahres 2021 wurden 990 111 Fahrzeuge transportiert. Die Zahl der im 2021-Monats-Zeitraum 9 erreichten Fahrzeugtransporte war die höchste Zahl, die im Vergleich zum gleichen Zeitraum aller Vorjahre erreicht wurde. Die Zahl der transportierten Fahrzeuge, die in den ersten 2019 Monaten 9 bei 760 lag, stieg im Jahr 752 um 2021 Prozent auf 30,15 990.

Bürgermeister Soyer betonte, dass die Bucht von Izmir einer der größten Reichtümer der Stadt ist, und sagte: „Seit dem Tag, an dem ich mein Amt angetreten habe, haben wir daran gearbeitet, den Seeverkehr zu verbessern. Wir erweitern unseren Fuhrpark, um den Straßenverkehr in der Stadt so weit wie möglich aufs Meer zu verlagern. Trotz des Passagierrückgangs während der Pandemie haben wir die Flugfrequenz nicht reduziert. Als die Reisen häufiger wurden, begannen unsere Bürger, den Seeverkehr mehr zu bevorzugen, und wir erlebten einen ernsthaften Anstieg des Seeverkehrs. Wir werden das Verkehrsaufkommen auf See erhöhen, indem wir uns auf den Seeverkehr konzentrieren. Die Daten zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, sagte er.

137 Millionen TL Investitionen wurden getätigt

In den letzten zweieinhalb Jahren wurden die Fähren Fethi Sekin und Uğur Mumcu mit einer Kapazität von 137 Passagieren und 322 Fahrzeugen mit einer Investition von 51 Millionen Lira in Betrieb genommen, um den Seeverkehr im Golf zu stärken. Mit diesen beiden neuen Fähren in die Flotte von İZDENİZ, die über die jüngste Flotte des öffentlichen Seeverkehrs in Europa verfügt, hat sich die Anzahl der Fähren auf 5 erhöht. Eine im September gecharterte Fähre gesellte sich zur Flotte.

Die Anzahl der täglichen Expeditionen ist gestiegen, die letzte Expeditionszeit verlängert

Mit dem von Tag zu Tag gestiegenen Interesse der Bevölkerung von Izmir an den Fähren erreichte die Auslastung der Expeditionen 82 Prozent. Die Zahl der Flüge pro Tag, die 2019 bei 30 lag, wurde 2020 auf 48 und 2021 auf 56 erhöht. Als Reaktion auf das steigende Interesse hat die Generaldirektion İZDENİZ mit der Vereinbarung vom 4. Oktober 2021 die Zahl der täglichen Fahrten auf 61 erhöht und die letzte Abfahrtszeit der Fähren von 23.00 Uhr auf 23.20 Uhr verlängert.

Die Anzahl der Fähren erhöht sich auf 7

Bis Ende des Jahres wird eine weitere Fähre angemietet, wodurch die Zahl der Fähren mit Fahrzeugen im Golf auf 7 erhöht wird. Auf diese Weise wird die Fahrzeugdichte in den Wartebereichen reduziert, indem während der Hauptverkehrszeit zwei Schiffe gleichzeitig fahren können.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen